Marillenblütenwanderungen abgesagt

Unser Optimismus ist leider nicht zu halten. Um Panik und Angst entgegenzuwirken wollten wir unsere Wanderung unbedingt durchführen. Die aktuelle Entwicklung und um nicht als fahrlässig zu gelten, sagen wir unsere Marillenblüten Wanderungen am 22. und 29. März nun doch ab.

Wir hoffen auf Verständnis und wünschen euch Freude und Vergnügen bei individuellen Spaziergängen und Wanderungen! Denn das ist nicht ansteckend und bringt Ausgleich und Entspannung!

Der Vorstand des TVM

Zurück